Spendeninitiative

Bei sonnigem Wetter und in entspannter Grillfest-Atmosphäre hatten die Bewerberbands des Battle of the Bands 2018 sowie jeder Livemusikinteressierte am Sonntag, 24.06. die Möglichkeit, das Musikbüro Saar e.V. kennenzulernen und für ihre Favoriten bei den Live Auditions abzustimmen. 

Die Battle of the Bands Live-Auditions konnte das Musikbüro Saar e.V. auch dazu nutzen, seine Spendeninitiative für Bands in Not vorzustellen. 

Durch Vernetzungen in der regionalen Musikerszene wurde das Musikbüro Saar e.V. auf einige Bands aufmerksam, die aufgrund der verheerenden Unwetter der letzten Wochen ihre Proberäume und sämtliches Equipment verloren haben. Als gemeinnütziger Verein hat es sich das Musikbüro Saar e.V. zur Aufgabe gemacht, den Kulturaustausch durch die Förderung von Livemusik zu unterstützen. Aus diesem Grund wurde eine Spendeninitiative ins Leben gerufen. 

Am Mittwoch, 20.06. fand in der Stube 8 ein Stammtisch für Interessierte und Helfer statt. Dort wurden Ideen gesammelt und ein Konzept erstellt, um gemeinsam diesen Bands und damit der regionalen Livemusikszene unter die Arme zu greifen. 

In insgesamt 5 Wochen Aktionsdauer werden bei verschiedenen Festen und Feierlichkeiten in Saarbrücken und im Umkreis Informationen zur Initiative gegeben und Spenden gesammelt. Im Moment steht das Musikbüro Saar e.V. in Kontakt mit verschiedenen Veranstaltern und Verantwortlichen. Informationen zu Spendensammelaktionen werden baldmöglichst auf der Website www.musikbuerosaar.org sowie auf den Social Media Kanälen des Musikbüro Saar e.V. veröffentlicht. 

Als kleiner Verein sind wir beim Sammeln der Spenden auf Unterstützung angewiesen. Wer am Wochenende zwei Stunden seiner Zeit stiften kann um die lokale Musikszene als Spendensammler zu unterstützen, kann sich gerne unter info@musikbuerosaar.org als Freiwilliger melden. Das Musikbüro Saar e.V. dankt im Voraus! 

Mehr Informationen sind zu finden unter www.musikbuerosaar.org/spendeninitiative und auf den Social Media Kanälen des Musikbüro Saar e.V. Onlinespenden sind über www.betterplace.org/p63250 möglich. 

Ziel der Aktion ist es, den Bands wieder auf die Beine und auf die Bühne zu helfen: Die betroffenen Musiker sollen nach Ablauf der Aktion wieder in der Lage sein, Konzerte zu spielen.  

Gerne können andere betroffenen Bands einen Härtefallantrag stellen, um falls notwendig ebenfalls Unterstützung zu erhalten. Ab Sonntag, 01.07. wird hierzu ein Formular auf der Website des Musikbüro Saar e.V. veröffentlicht. 

Als krönender Abschluss der Initiative ist ein Benefiz-Konzert im August geplant.  

Gemeinsam können wir betroffenen Bands aus der SaarLorLux-Region wieder auf die Bühne helfen!